1. Leistungsabzeichen


1. Thansteiner Leistungsgruppe bei der Abnahme in Neunburg v. Wald

Für das 1. Leistungsabzeichen der FFW Thanstein-Berg im Jahre 1964 mußte teilweise noch improvisiert werden. Die Übungen hierfür wurden auf dem alten Turnplatz trocken abgehalten. Für die Leistungsabnahme, welche in Neunburg v. Wald bei der ehem. Männertankstelle bzw. dem ehem. Aldigelände erfolgte, wurde von der Neunburger Wehr ein Spritzenfahrzeug und sonstiges benötigtes Material zur Verfügung gestellt.
Nach bestandener Prüfung wurden die erfolgreichen Männer mit dem Feuerwehrauto von Neunburg nach Thanstein überführt, wobei dies ab dem Ortsrand mit Blaulicht und Martinshorn geschah. Die 1. Station in Thanstein war das Vereinslokal Träxler. Nach und nach wurden jedoch auch noch die weiteren Gaststätten Henghuber und der Winterbräu aufgesucht, wo es überall hoch herging.


 

 1. Leistungsgruppe - 24.05.1964
V.l.n.r.: Bauer Johann sen., Braun Alois (Gruppenführer), Roßmann Michael, Zwicknagel Erhard, Blaschke Günther,
Ettl Alois, Roith Josef, Simbeck Karl, Simbeck Alois